Zusatzvorstellung: DIE FIDELGRILLE UND DER MAULWURF

fiedel 1

Wir freuen uns, dass unser Vorstellung "DIE FIDELGRILLE UND DER MAULWURF" auf so große Resonanz stößt. Da es für die Vorstellung um 16 Uhr keine Karten mehr gibt, haben wir uns entschlossen, um 17.15 Uhr ein weitere Vorstellung anzubieten, bei der die Diplom-Figurenspielerin Stefanie Hattenkofer die Erzählung von Janosch als Pupptentheater für die Bühne bringt.

Sichert euch gleich jetzt euer Ticket (5,- Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder): Die Fidelgrille und der Maulwurf

Sommerkonzert mit Pippo Pollina

350dpi Pippo Pollina Presse1 Videa palermo 1200

Nach dem sensationellen Geburtstagskonzert im Volkshaus Zürich, dem furiosen Abschluss der «Süden-Tournee» in der Arena Di Verona, dem großen und emotionalen Konzert im Hallenstadion Zürich sowie dem begeisternden Konzert im März 2014 im Kaufbeurer Stadtsaal kehrt der sizilianische Liedermacher und charismatische Poet Pippo Pollina wieder zurück auf die Bühne – mit neuem Programm und dem neuen Album «IL SOLE CHE VERRÀ»!
„Ich habe keine Angst mich gehen zu lassen und auf den Reimen zu taumeln“, singt Pippo Pollina in seinem neuen Canzone „Io non ho paura“. Es gibt wohl ganz wenige unter den vielen mediterranen Liederschmieden, für die jeder Vers tatsächlich ein Tanz ist. Ein Tanz, der eine Flut von berührenden Bildern auslöst, fantasievoll Sehnsucht und Erfüllung, Kummer und Glück zeichnet. Sein Thema ist die Hoffnung in Zeiten der Gewaltspirale – eine Hoffnung, die von der Kunst ausgehen muss. In Kaufbeurern musiziert er am Sonntag, 24. Juni um 19 Uhr im Stadtsaal zusammen mit Roberto Petroli (Klarinette / Saxophon) und Michele Ascolese (Gitarre).

Mitgliederversammlung 2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, 7. März um 19.30 Uhr in den Stiftsterrassen statt. Neben einem Rückblick auf das vergangene, einem Ausblick auf das aktuelle Jahr und den üblichen Formalitäten soll auch über eine Satzungsänderung betreffs der Erweiterung des Beirates abgestimmt. Wünsche und Anträge können über die Geschäftsstelle eingereicht werden. Die Versammlung ist öffentlich.